Mandanten­aufnahmebogen

Sehr geehrte Mandantin,
sehr geehrter Mandant,

um Ihre Daten vollständig und richtig erfassen zu können, benötigen wir Ihre Mithilfe. Die nachstehenden An-
gaben dienen sowohl dem effektiven Kanzleiablauf als auch einer reibungslosen Kommunikation zwischen Ihnen
und uns. Sämtliche Angaben werden natürlich streng vertraulich behandelt.

Allgemeine Daten


Bankverbindung


Kostentragung


ja nein


ja nein

Empfehlung


Empfehlung durch
Internet
Gelbe Seiten / Telefonbuch
Rechtsschutzversicherung
Sonstige

Ich erkläre mein Einverständis, dass alle meine Daten, also auch die vorstehenden, in der Kanzlei Buschmann Rasser elektronisch gespeichert werden und so lange gespeichert bleiben, bis die Akte entsprechend den gesetz- lichen Vorschriften vernichtet werden darf.

Datenübermittlung per E-Mail

Teilt der Mandant eine E-Mailadresse mit, gilt Folgendes:

Der Mandant ist damit einverstanden, auch auf diesem Weg Informationen zum Mandatsverhältnis zu erhalten. Dies gilt auch dann, wenn die E-Mails unverschlüsselt übersandt werden, wobei dem Mandanten bewusst ist, dass in diesem Fall das Risiko besteht, dass Dritte eventuell von den übermittelten Daten Kenntnis nehmen können. Der Mandant erklärt sich hiermit ausdrücklich einverstanden und stellt insoweit die Kanzlei von jeglicher Haftung frei. Dies gilt nicht, wenn der Mandant dem ausdrücklich widerspricht. Der Mandant verpflichtet sich, regelmäßig, zumindest mehrmals wöchentlich, eingehende E-Mails zu prüfen.

Ich / Wir bestätige(n) hiermit, dass ich / wir diese Regelung zur Kenntnis genommen habe(n) und damit einver- standen bin / sind.

, 21.07.2024

Unterschrift